Alle Beiträge dieses Autors

Der Berg ruft!

Der Sommer kommt zurück – Open Air-Zeit! Wir laden euch am kommenden Samstag, 19.08., zum Balsamico-Konzert im Rahmen des Open Air Festivals „Der Berg ruft!“ auf dem magischen Heiligenberg in Heidelberg ein: BALSAMICO live mit Jenny Badal, Tom Beisel, Bernhard Bentgens, Peter Antony & Peter Saueressig. Zu hören sind brandneue Songs aus dem kommenden Album „Balsamico Music“, das im Herbst erscheinen wird. Außerdem stehen Stücke von Prince, Queen, Sting, David Bowie, Peter Gabriel sowie Alice Merton und Amy Winehouse auf dem Programm. Beginn ist um [...]



CAFE TALK

CAFE TALK

Ein Cafe der besonderen Art: das CAFE TALK. An drei Nachmittagen in der Woche, Dienstag, Mittwoch und Donnerstag, wird es lebendig vor und in dem Laden in der Kaiserstrasse 62. Im Café Talk treffen sich Menschen aller nur denkbaren Nationalitäten, Migranten, Flüchtende, Asylbewerber, und Einheimische, hauptsächlich Weststädter.



Kunst und Coworking…

Kunst und Coworking…

Im Bereich Coworking hat sich in Heidelberg vor allem seit der Eröffnung der breidenbach studios im Oktober 2011 viel getan. Die Räumlichkeiten in der Hebelstraße bieten aktuell elf Künstler*innen sowie fünf Gruppen Raum. Das Konzept Kunst und Coworking unter einem Dach zu vereinen zeigte schnelle Erfolge und hat sich in der Konsequenz am zweiten Standort, im DEZERNAT 16



Offene Ateliers

Offene Ateliers

Am 16. September öffnen Heidelberger Künstler ihre Werkstätten. Einblicke in die Räume, in denen Kunst entsteht, geben rund 50 Künstlerinnen und Künstler beim Tag des offenen Ateliers am Samstag, 16. September 2017, in Heidelberg. Zwischen 10 und 18 Uhr öffnen sie ihre Ateliers für Freunde der Bildenden Kunst. Die Veranstaltung hat das Kulturamt in Zusammenarbeit mit dem Heidelberger Bundesverband Bildender Künstler und der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg organisiert. Insbesondere in der Heidelberger Weststadt gibt es viele Ateliers auf engem Raum. Alleine dort [...]



Musikkabarett Annette Postel

Musikkabarett Annette Postel

Stimme, Witz und Glitzerkram… und ein Jazzpianist. Vorsicht ist geboten, wenn sich die „Scheherazade des deutschen Musikkabaretts“ auf die Achterbahn der Mann-Frau-Beziehungen begibt. Die Postel schmeichelt, zetert, tiriliert, girrt und tobt sich mit ihrer 4-Oktavenstimme durch die Höhen und Tiefen des Herzens mit eigenen Chansons, Ohrwürmer-Parodien, Heymann-Couplets, Swing und schrägen Crossovers. Sie lädt zum Lachen, Seufzen und Schmunzeln ein…



Arme Villa Fuchs

Arme Villa Fuchs

Schon zu Baubeginn 2013 haben wir über die Umbauten der Villa Fuchs zu Luxuswohnungen berichtet. Damals hieß es: “Was würde wohl der alte Fuchs, Firmengründer der Fuchs`schen Waggonfabrik Heinrich Fuchs, zu der Neu­ge­staltung und Umnutzung seiner ehemaligen Direk­torenvilla sagen? Würde er den pompösen Umbau zu Hochpreiswohnraum gutheißen? Immerhin hatte er mit seinem Unternehmen viel zur Industrialisierung und Gestaltung der Heidelberger Weststadt beige­tragen.” “Am 2. April 1862 wurde die Waggonfabrik Heinrich Fuchs gegründet und die Fertigung mit 30 Arbeitern aufgenommen. Zum Lieferprogramm zählten Eisenbahnwagen, Brücken, Eisenkonstruktionen [...]



TANZLokal

TANZLokal

Der Herbst ist ganz im Zeichen von TANZLokal, der Plattform für in Heidelberg ansässige ChoreographInnen. TANZ Metropole TANZ Workshops im Oktober 2017 Info: www.cc-hd.de Anmeldung unter info@cc-hd.de Die Solisten -Vorstellung am 15.10.17, 20 Uhr, HebelHalle Choreographisches Centrum Heidelberg ein Projekt der TANZAllianz, Kooperation von UnterwegsTheater und Theater und Orchester Heidelberg Hebelstr. 9, D – 69115 Heidelberg



VII. Internationales Erzählfest

VII. Internationales Erzählfest

Am 22. September auf der Schwanenteich-Wiese bei der Stadtbücherei. „Geschichten suchen ein Zuhause“, so lautet das Motto des VII. Internationalen Erzählfestes der Metropolregion Rhein-Neckar.
Selma Scheele (Türkei) und Thomas Hoffmeister-Höfener (Deutschland) verzaubern kleine und große Menschen mit ihrer Erzählkunst. Denn: Geschichten verbinden Menschen und Kulturen. Im Zelt lebt die uralte Kunst des Geschichtenerzählens weiter. Hier wird das Hören zum Erlebnis.



August/September

August/September

Initiative Heidelberg für Kunst, Kultur und Genuss e. V. Teil­nehmer August/September 2017



Zooschule ausgezeichnet!

Zooschule ausgezeichnet!

Die Zooschule Heidelberg wurde im Juli erneut als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt gewürdigt. Diese Ehrung erhalten ausschließlich Projekte, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen. Die Wieder-Auszeichnung zeigt, dass die Zooschule sich im Bereich der Biologischen Vielfalt weiterentwickelt und dieses Thema in sämtlichen Veranstaltungen vertieft hat. Bereits im Jahr 2015 erhielt die Zooschule die besondere Auszeichnung.