GEDOK

Daily News

Daily News

Daily News Agnes Pschorn   24.06. – 22.07. 2017 Die Ausstellung „Daily News“ lädt zum künstlerischen Dialog mit der politischen Realität unserer globalisierten Welt, vor der nur unter Vortäuschung falscher Tatsachen noch die Augen verschlossen werden können.  In ihrem mit leichtfüßigem Strich gemalten Werk tänzelt die Künstlerin Agnes Pschorn voll bunter Bewegung entlang einer harten, politischen Realität. So sind die Bilder einerseits in ihrer malerischen Qualität lesbar, als unschuldiges Porträt junger Frauen wie in der gezeigten Arbeit „Die entführten Mädchen“ (2015). Doch der Titel lässt andererseits [...]



geSCHICHTenWERKE

geSCHICHTenWERKE

Vernissage Samstag, den 20.05.2017, 19:00 Uhr. GEDOK, Römerstr. 22. Sabine Schreier arbeitet hauptsächlicn in Acryl, setzt hier jedoch verstärkt Zeichentechniken ein und experimen­tiert mit ungewöhnlichen Materialien. Die Werke von Sandra Obel faszinieren durch tiefe, interessante Strukturen und geben einen Einblick in die Spon­taneität und die Gefühle der Künstlerin. Sie arbeitet mit Linien und Überlagerungen.



Seelenzustände

Seelenzustände

Astrid Bergmann und Beate Meffert-Schmengler Der Mensch steht im Mittelpunkt der Arbeit beider Künstlerinnen. In der figürlichen Darstellung wird der Seelenzustand besonders der Frau ablesbar. Astrid Bergmann, sesshaft in Bad Schönborn, ist Malerin und befasst sich mit der Rolle als Frau in der Gesellschaft. „Lonely Mothers“ sind einige ihrer Werke, die hier zu sehen sind. Darüber hinaus bewegt die Künstlerin die Facetten der Adoleszenz und hier besonders die Sensibilität der heranwachsenden Töchter. Aktuell arbeitet Astrid Bergmann intensiv an Seelenlandschaften mit dem Thema „Weite und Stille“. Die [...]



Ausstellung

“Das Gewicht der Leichtigkeit”. Der Mensch steht im Mittelpunkt der Arbeit beider Künstlerinnen. In der figürlichen Darstellung wird der Seelenzustand, besonders der Frau ablesbar. Astrid Bergmann, sesshaft in Bad Schönborn, ist Malerin und befasst sich mit der Rolle als Frau in der Gesellschaft.



ART-GEDOK

Freuen Sie sich auf unsere ART-GEDOK Weihnachtsaus­stellung mit vielen kleinen Kunstwerken zum Sammeln und Verschenken vom 3. – 23. 12. in der GEDOK-Galerie, Römerstraße 22 in Heidelberg. Öffnungszeiten: jeweils Samstag und Sonntag, 11 – 18 Uhr und Mittwoch und Freitag 17- 20 Uhr Preview für schnelle Käufer: 2.12. 17-20 Uhr Die Besucher können bei einem heißen Getränk und Gebäck ihr Lieblingskunstwerk oder ein originelles Geschenk finden. Präsentiert werden hochwertige Arbeiten der Bereiche Malerei , Grafik und Skulptur, sowie Orginal-Postkarten und kleinformatige Werke von: Petra Lindenmeyer, Katja [...]



Zeitspuren

Zeitspuren

Ort: GEDOK-Galerie Adresse: Römerstr. 22 69115 Heidelberg Öffnungszeiten: Mi + Fr  17:00 bis 20:00 Uhr Sa          11:00 bis 14:00 Uhr und nach Vereinbarung Dauer: 22. Oktober bis 27. November 2016 Titel: Zeitspuren Künstler: Elsa Becke, Annette Blaschke, Birgit Sommer Vernissage: Samstag, den 22. Oktober 2016 um 19 Uhr Einführung durch Prof. Hans Gercke Preview Freitag, den 21. Oktober 2016, 21:30 Uhr Pressetext Die individuelle Wahrnehmung von Spuren der Zeit ist das Thema der Künstlerinnen. Spuren zeitlicher Geschehnisse und Empfindungen, unterworfen dem jeweligen künstlerischen Verwandlungsprozess, werden [...]



Mir romantischer Fülle

Mir romantischer Fülle

Alexandra Netzold (Violoncello) und Brigitte Becker (Klavier) beim Jubiläumskonzert 90 Jahre GEDOK Europa.
Zu einem festlichen JUBILÄUMSKONZERT mit den renommierten Instrumentalistinnen Alexandra Netzold (Violoncello) und Brigitte Becker (Klavier) lädt die GEDOK Heidelberg am Freitag, 21. Oktober 2016 um 20 Uhr in den Hilde Domin Saal der Stadtbücherei Heidelberg ein.



Glanzvoll

Glanzvoll – ein Begriff, der zu den assoziativ stärksten gehört. Schaut man nach Synonymen dafür findet man: großartig, prunkvoll, glänzend, glorreich, erhaben, verschwenderisch, blendend, festlich – um nur einige zu nennen. Das heißt auch, dass „glanzvoll“ unterschiedliche Bedeutungsebenen anspricht. Eine glanzvolle Vergangenheit ist „glorreich“, ein glanzvolles Fest „prunkvoll“ oder „rauschend“. Gemein ist allen Begriffen, dass sie fast durchweg im obersten Bereich einer wie auch immer genannten Werteskala angesiedelt sind. In der künstlerischen Umsetzung kann „glanzvoll“ entweder mehr vom Material her gedacht werden( Metall, Lack, etc.) [...]



Zwei Vernissagen

In der GEDOK Galerie ist die Ausstellung “Ornament-Tick” noch bis 4. September 2016 zu sehen. (Galerie hat in den Ferien geänderte Öffnungszeiten: Freitag und Samstag 17 – 20 Uhr) ———————————————– Im September freuen wir uns, Sie gleich an 2 Vernissagen begrüßen zu dürfen: 10.9.   19:00 Uhr Ausstellung “Glanzvoll” in der GEDOK-Galerie 11.9.   11:30 Uhr Ausstellung “Stadt Land Fluss” im Schloss Neckarhausen mit Konzert zum Jubiläum 90 Jahre GEDOK Heidelberg e.V. am 18.9. 15 Uhr und Lesung zur Finissage am 3.10. 2016  16:00 Uhr ———————————————— “Glanzvoll” vom 10.09.2016 – [...]



“Ornamen-Tick”

“Ornamen-Tick”

Vernissage: Samstag  16. Juli 2016  um 19.00 Uhr. Elsa Beckes Fotografien zeigen Ansichten unserer baulichen Umgebung wie etwa Gebäude­fassaden oder Zäune, deren konstruktive Reihung ihrer Einzelteile eine strenge ornamentale Struktur ergibt. Auch Brigitte Satori-Constantinescu arbeitet fotografisch. In ihrem Tryptichon „Erde“ verwendet sie Motive aus der Natur, die sie auf Leinwand druckt. Die Collagen von Lisa Berger aus bedruckten Papieren zeigen größtenteils  einfache Gegenstände in reicher ornamentaler Gestaltung. Sie sieht ihre Bilder als eine Liebeserklärung an das Thema. Christel Fahrig-Holms Radierungen zeigen die düster-melancholische Stimmung der [...]