Bibez

Angebote BiBeZ e.V.

Vortrag: Finanzierung der Pflege. Wie werden Vermögen und Einkommen belastet?
Wann + Wo: Donnerstag, 9. November 2017, 19 Uhr im Saal der Volkshochschule Heidelberg, Bergheimer Str 76, Heidelberg



Zur Jubiläumsfeier

25 Jahre Arbeit: Einladung zur Jubiläumsfeier des BiBeZ e.V. am 19.10.2017. Gute Soziale Arbeit ist dann gut, wenn sie sich selbst überflüssig macht. So lautet ein berühmter Grundsatz in der Sozialen Arbeit. Eine Gesellschaft, die niemanden ausschließt, benötigt auch die Soziale Arbeit nicht mehr.



mach neu aus alt

Am 30. September und 1. Oktober 2017 sind alle interessierten Frauen herzlich eingeladen ins Kreativwirtschaftszentrum, Dezernat 16 in die ehemalige Feuerwache. Der Kurs im letzten Jahr war ein voller Erfolg und so gibt es in diesem Jahr eine Neuauflage.



Anette-Albrecht-Medaille

„Wenn schon aus der Rolle fallen, dann richtig“, so könnte man den Lebensstil von Anette Albrecht beschreiben. Eine auffällige Behinderung zu haben sei ihr entgegengekommen, sagte sie einmal in einem Interview, habe sie doch schon immer den Wunsch verspürt, im Mittelpunkt zu stehen. Und das war es, worum es ihr ging: mittendrin sein statt nur dabei, nicht einfach teilhaben, sondern ganz und gar mitgestalten.



Mitbring-Brunch

Der BiBeZ e.V. lädt endlich wieder zum Mitbring-Brunch! Nach 10 Jahren gutem Miteinander sind wir mit unserem Brunch „heimatlos“. Mit Beginn des Jahres 2017 wurde es den Seniorenzentren verboten, uns weiter ihre Räume zu vermieten.



Pflegeversicherung

Die neue Pflegeversicherung – Was hat sich verändert? Veranstaltung des BiBeZ e.V. in Kooperation mit der Individualhilfe für Schwerbehinderte e.V. und der vhs Heidelberg WANN: Montag, 08.Mai 2017, 18:30 Uhr WO: Großer Saal der vhs Heidelberg, Bergheimer Str. 76 REFERENT: Christian Winter (tätig als Journalist mit Schwerpunkt Sozialrecht und angehender Jurist) Eintritt frei! Der Eingang mit Fahrstuhl befindet sich auf der Rückseite der vhs. Zugang über den Hofeingang in der Bluntschlistraße. Gebärdensprachdolmetscher sind vor Ort. Das Pflegestärkungsgesetz II stellt Menschen die mit der Pflegeversicherung zu [...]



Mit Gefühlen umgehen

„Wie wir besser mit unseren Gefühlen umgehen“. Kursangebot für Frauen. Wie wir besser mit unseren Gefühlen umgehen können? … Diese Frage hat sich bestimmt die ein oder andere von Ihnen schon oft gestellt. Gefühle überwältigen uns. Manchmal sind sie so stark, dass wir den Eindruck haben, wir sind unseren Gefühlen aus-geliefert. Sie bestimmen unser Denken und Handeln. Manchmal entscheiden wir uns auch (unbewusst) dafür, unsere Gefühle lieber zu ignorieren. An diesem Tag erfahren wir etwas darüber, was Gefühle sind. Wozu sind sie im Leben gut? [...]



„GRENZEN …

„GRENZEN …

… ÜBERWINDEN“. Aktion anlässlich des Internationalen Tags der Menschen mit Behinderung Donnerstag, 1.12.2016, 18-20 Uhr, Forum am Park. Am 3. Dezember ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Anlässlich des vonden Vereinten Nationen ausgerufenen Aktionstags wollen wir schon am 1. Dezember 2016unter dem Motto „Grenzen überwinden“ Menschen mit und ohne Behinderung zusammenbringen, um gemeinsam über ein brandaktuelles Thema zu sprechen: das Thema FLUCHT. Um 18:00 Uhr wird es hierzu einen Kurzvortrag in Leichter Sprache geben, in dem Informationen zum Thema Flucht vereinfacht vorgestellt werden [...]



Brunch

Zum Brunch am 11. Dezember sind alle Menschen eingeladen – egal ob jung oder alt, mit oder ohne Behinderung. Anmeldeschluss ist der 07.12. !!! Bitte unbedingt beachten! Der nächste Workshop – Gewaltfreie Kommunikation – am 17. Dezember richtet sich an alle Frauen. Anmeldeschluss ist der 05.12. !!! Bitte unbedingt beachten! Zum Anmeldeformular



Thema Gefühle

Bei unserem nächsten Workshop am 29. Oktober von 11 bis 17 Uhr im Seniorenzentrum Neuenheim beschäftigen sich die Teilnehmerinnen mit dem Thema Gefühle. Gefühle sind stark, sie können einen überwältigen und handlungsunfähig machen. Und: es gibt viele verschiedene Gefühle. Bei diesem Workshop nähern die Teilnehmerinnen sich unterschiedlichen Gefühlen an. Sie lernen, Gefühle besser zu verstehen, sie einzuordnen, sie für sich positiv zu deuten, einen eigenen Umgang damit zu finden und sie für sich zu nutzen. Bei diesem Workshop sind noch Plätze frei! Anmeldungen sind daher [...]