Inga Bachmann

Songwriterin Inga Bachmann – DER MASTERPLAN VOM GLÜCK. Bahnstadttreff LA33 am 22.09.2017, 20 Uhr
Wenn man will, kann man Inga Bachmann in eine Schublade stecken. Dann muss man halt ständig ein neues Etikett draufkleben. Die Heidelberger Songschreiberin macht das, was ihr gefällt – und das ist äußerst vielseitig, unterhaltsam, überraschend, und nur eines nie: langweilig.

Inga Bachmann spiegelt Alltag und Gefühlswelten in ganz neuen Farben. Mit sanfter Stimme legt sie die Abgründe des Alltags frei, entfaltet Wortfeuerwerke, navigiert blind durch tiefe Gewässer und beleuchtet dabei immer das Leben, das wir zu kennen glauben.
Aber Achtung! Hinter der nächsten Ecke lauert der doppelte Boden, ein Lachen, das auch mal im Halse steckenbleibt. Doch keine Sorge: Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, dann war es noch nicht das Ende.
Weil alles, was gesagt werden muss, mehr ist, als uns Worte fehlen.

Pressestimmen zu Inga Bachmann:
„eigenwillig, tiefgründig und direkt“ (RNZ)
„Möchte ihre musikalische Sinnlichkeit doch sämtliche Schmetterlinge im Bauch flattern lassen, besingen ihre Texte dagegen eher ihren Ausflug“ (RNZ)
„Mit Biss, Witz und Melancholie scharf gewürzt“ (Rheinische Post)

Bahnstadttreff LA33 am 22.09.2017, 20 Uhr
Eintritt: 10 €/ 8 € ermäßigt/
Kartenreservierungen über
kontakt@bahnstadttreff.de oder 06221-426 49 74

Hinterlassen Sie einen Kommentar