Zweites Bürgerforum

Dienstag, 7. November 2017, 18 Uhr. Um Bergheim-West als lebenswerten Wohn- und Arbeitsstandort zu erhalten und aufzuwerten, soll das Stadtquartier ein Entwicklungskonzept bekommen. Hierzu sind auch die Bürgerinnen und Bürger gefragt.
Das zweite Bürgerforum zu diesem Vorhaben findet am Dienstag, 7. November 2017, 18 Uhr in der Stadtbücherei Heidelberg, Hilde-Domin-Saal, Poststraße 15, 69115 Heidelberg, statt. Alle interessierten Besucherinnen und Besucher sind herzlich dazu eingeladen!
Bei diesem Bürgerforum sollen erste Ansätze für mögliche Entwicklungsoptionen des Stadtviertels vorgestellt und mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutiert werden. Es geht dabei unter anderem um die Themen Städtebau, Wohnen, Arbeiten, Infrastruktur, Grünflächen, Nutzungen und Verkehr. Die Rückmeldungen aus dem Bürgerforum fließen anschließend in die Bearbeitung eines ersten Entwurfs des Entwicklungskonzepts Bergheim-West ein: Dieser soll voraussichtlich ab Mitte Januar 2018 im Bezirksbeirat Bergheim und in den gemeinderätlichen Gremien diskutiert werden.
Die Dokumentation des ersten Bürgerforums mit Anlagen finden Sie auf der Homepage der Stadt Heidelberg unter http://www.heidelberg.de/hd,Lde/HD/entwickeln/bergheim-west.htm

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen, dass diese Einladung möglichst viele Interessierte erreicht. Bitte leiten Sie dafür diese Information / das beigefügte Plakat möglichst auch über Ihnen zur Verfügung stehende Verteiler weiter
Wenn Sie besondere Hilfestellungen für Ihre Teilnahme am Bürgerforum benötigen, bitten wir Sie, uns unmittelbar unter buergerbeteiligung@heidelberg.de zu informieren, damit wir die entsprechenden Vorbereitungen treffen können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar