„Farbe und Licht“

Vernissage im St. Josefskran­kenhaus: Reili Maria Riesen­kampff: „Farbe und Licht“

Am Freitag, 27. April, laden das St. Josefskrankenhaus und die bildende Künstlerin Reili Maria Riesenkampff um 17.00 Uhr zur Eröffnung der Ausstellung „Farbe und Licht“ in die Heidelberger Weststadt ein. Die Vernissage findet im Foyer des St. Josefskrankenhauses statt.

Reili Riesenkampff wurde 1946 in Fürstenzell/Bayern geboren. Sie nahm an Malerei-Kursen unter anderem bei Bernd Zimmer/Sommerakademie Salzburg, Alexei Neimann/Kunstakademie Moskau und Stefan Geisler/Kunstakademie Bad Reichenhall teil. Die Künstlerin lebt und arbeitet in Heidelberg/Deutschland sowie in Sanary sur Mer/Frankreich. Ihre Arbeiten wurden bereits in zahlreichen Einzelausstellungen präsentiert, darunter Kunsthaus Bocholt, Galerie am Schloss/Heidelberg, Südpfälzische Kunstgilde Bad Bergzabern, Galerie Porte d`Italie Toulon, Internationaler Club des Auswärtigen Amtes Berlin.

Die Künstlerin malt abstrakte Landschaften – eindrucksvolle Gemälde, die voller Leben sind. Dabei spielen die Farben eine maßgebliche Rolle. Von ihren Bildern geht eine kreative Kraft aus, der man sich schwer entziehen kann.

Weitere Informationen unter: https://reili.jimdo.com/

Hinterlassen Sie einen Kommentar