Dr. Horst Eichler

Die Heimat erforschen. Dr. Horst Eichler, Jahrgang 1937, ist promovierter Naturwissenschaftler. Er studierte die Fachrichtungen Geographie, Geologie, Geschichte und Philosophie. Er veröffentlichte ein Buch über die nahe Umgebung in der Weststadt: Lernlandschaft Südliche Gaisbergscholle.
Beschäftigt war Dr. Horst Eichler bis zu seiner Emeritierung als Hochschullehrer in der Funktion eines Akademischen Direktors am Geographischen Institut der Universität Heidelberg. Forschungsreisen und wissenschaftliche Expeditionen haben ihn in alle Klimazonen und Landschaftsgürtel der Erde geführt.
Heute ist Herr Eichler Geopark-Experte und engagiert sich mit seinem Fachwissen und großem persönlichen Einsatz für den UNESCO Geo-Naturpark in Heidelberg. Zusammen mit Dr. Peter Sinn ist er sachkundiger Kenner der besonderen Geologie und Geographie Heidelbergs. Bei Führungen und Exkursionen vermittelt er seine Fachkenntnis an die Teilnehmer/innen. Außerdem ist Dr. Eichler Vorstandsmitglied und Bezirksvorsitzender Bezirks Rhein-Neckar der Deutsch-Namibischen Gesellschaft.
Dr. Eichler wurde am 23. 11. 2017 von der Stadt Heidelberg für sein ehrenamtliches Engagement in Sachen UNESCO-Geopark und Gaisbergscholle mit der Bürgerplakette der Stadt Heidelberg ausgezeichnet.